HAUSBAU

Worauf Sie achten sollten:

Treffen Sie alle Vereinbarungen schriflicht. Mündliche Absprachen sind schwer zu beweisen.
Lassen Sie sich verbindliche Kostenvoranschläge geben, die alle Leistungen enthalten, nachträgliche Ergänzungen werden teuer.
Achten Sie auf eine exakte Abgrenzung der Leistungen der beauftragten Unternehmen.
Achten Sie auf eine genaue Führung des Bautagebuchs.
Schützen Sie sich vor Mängeln, die sich erst später zeigen, indem Sie vereinbaren, dass ein Teil des Honorars erst nach Ende der Gewährleistungsfrist ausbezahlt wird.
Pönalvereinbarungen entschädigen Sie für den Fall verspäteter Fertigstellung.
Dokumentieren Sie Baufortschritt und Mängel mit Hilfe von Fotos oder Videos und vergessen Sie nicht, das Datum anzugeben.
Verlangen Sie maßstabsgerechte Bestandspläne, auch für Gas-, Wasser-, Entsorgungs- und Elektroleitungen.


Wie ich Sie unterstütze:

Ich berate Sie bei der Kreditaufnahme und bei Förderungsansuchen.
Ich errichte den Kaufvertrag, der auf das Projekt und Ihre persönlichen Anforderungen abgestimmt ist.
Ich formuliere die Werkverträge und überprüfe die Lieferbedingungen.
Ich kümmere mich um die Baubewilligung.
Ich vertrete und berate Sie während der Bauzeit - oft genügt ein Aktenvermerk, eine konkrete Eintragung im Bautagebuch oder ein kurzer Brief zur Klarstellung und zur Sicherung Ihrer Ansprüche.


Was ich von Ihnen benötige:

Beschreibung des Bauvorhabens
Grundstücksdaten
Skizzen, Pläne, Baubeschreibungen
 
IMPRESSUM